Allgemeiner Studierenden Ausschuss (AStA)

Allgemeiner Studierenden Ausschuss (AStA)
Der Allgemeine Studierenden Ausschuss (AStA) ist die Interessenvertretung aller Studierenden an unserer Fakultät. Studentische Vertreter entscheiden in der Fakultätskonferenz, im Prüfungsausschuss und in der Bibliothekskommission aktiv mit, wenn es um die Angelegenheiten der Theologischen Fakultät Fulda geht. Dies beginnt beispielsweise bei der Berufung von Professoren, führt über Diskussionen zur Ablaufverbesserungen des neuen modularisierten Magisterstudiengangs und endet bei Problemen mit Vorlesungsplänen. Viele Probleme zwischen Professoren und Studierenden werden bei uns direkt und „auf dem kleinen Dienstweg“ gelöst. Dies ist der Vorteil einer kleinen Hochschule.
Ein wichtiges Anliegen ist uns die Organisation von studentischem Leben. Zu unseren gemeinsamen Aktivitäten zählen Grill-Abende, Exkursionen und Andachten.

Unser Team
Der AStA wird jährlich von der Studentenvollversammlung der Fakultät gewählt.
 

AStA-Vorsitzende:

Maximilian Busch

Zweiter Vorsitzender:

Janosch Dörfel

Studentenparlamentspräsident:

Raphael Weichbrodt

Stellvertreterin:

Nathalie Stepien

Kassenwart:

Gunnar Plettenberg

 

Bei Fragen und Problemen stehen wir allen Studierenden mit Rat und Tat gerne zur Seite:
asta@thf-fulda.de

Aktuelles

 

Theologiestudentinnen gestalteten Programmpunkt bei der „Stadtralley für die Gesundheit 2012“
Die Studentinnen der Theologischen Fakultät Fulda nahmen in diesem Jahr erstmals aktiv mit einem Programmpunkt an der „Stadtralley für die Gesundheit“, veranstaltet von der Stadt Fulda anlässlich des Frauengesundheitstags 2012 teil. Gemäß dem Motto der Gesundheitsralley „Raus aus dem Problemdenken – rein in das Ressourcendenken“ - „Was macht mich stark, um mit Krisensituationen besser umzugehen?“ gestalteten die sechs angehenden Theologinnen eine Meditation mit musikalischer Begleitung nach dem Psalmwort „Du gibst meinen Schritten weiten Raum“ (Ps 18,37). Über 50 Besucher lauschten in der Kapelle des Priesterseminars den spirituellen und theologischen Impulsen zum Thema Leid und Leidbewältigung.


Viktoria Kortüm (Violine), Konstanze Kortüm (Violoncello), Sarah Benkner (Klavier)


Fotos: Michael Sippel

AStA-Vorsitzende:nbsp;